Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 

Sea of Thieves: Ist Xbox Live Gold auf dem PC nötig?

Donnerstag

Sea of Thieves erscheint 2018 sowohl für Xbox One als auch für den PC. Aber wann braucht ihr zum Spielen mit Freunden Xbox Live Gold? Wir erklären euch, wie sich das Ganze verhält.

Der Release von Sea of Thieves rückt näher: Am 20. März 2018 erscheint das Piraten-MMO für Xbox One sowie PC und bringt die Spieler beider Plattformen via Crossplay zusammen.

Das wirft aber gleichzeitig auch die Frage auf, inwiefern Xbox Live Gold nötig ist, um Sea of Thieves mit Anderen zu spielen. Immer wieder stellen unsichere User diese Frage in der reddit-Community.

Brauche ich Xbox Live Gold auf dem PC?

Die kurze Antwort: Nein.

Auf dem PC ist ein Gold-Abo nicht nötig, um Sea of Thieves gemeinsam mit Konsolenspielern zu spielen.

Brauche ich als Xbox-One-Spieler Xbox Live Gold?

Auf der Konsole hingegen ist Gold unausweichlich, da es auch beim Piraten-MMO Grundvoraussetzung ist, um online spielen zu können. Das gilt aber ohnehin für alle anderen Titel mit Online-Multiplayer, deshalb dürfte sich die Frage für Konsolenspieler ohnehin gar nicht erst gestellt haben.

Zur Verwirrung für PC-Spieler könnte die Tatsache geführt haben, dass seit einiger Zeit Microsofts komplette Spielesparte unter der Dachmarke Xbox geführt wird, also eben auch die PC-Spiele. 

Bereits in der technischen Alpha von Sea of Thieves konnten Spieler beider Plattformen gemeinsam in See stechen und auch bei der kommenden Closed Beta zum Spiel wird sich dieser Umstand wohl kaum ändern.

Vielleicht gibt es dann auch endlich Haustiere für die Piraten, ein umfangreicheresWaffenarsenal oder Geisterschiffe.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.